Rheumasymposium19

Rheumasymposium am 11.05.2019 in Bad Pyrmont (vorläufiges Programm):

 

10:00-12:30 Uhr gemeinsame Vorträge im Konzerthaus

  • 09:30 Uhr Begrüßung durch Kurdirektor Fischer, Hr. Schmidt, Hr. Metzig
  • 09:50 Uhr Dr. M. Gehlen: Rehabilitation der Spondyloarthritis
  • 10:10 Uhr 10:40 Uhr Prof. D. Meyer-Olson: Rehabilitation der Rheumatoiden Arthritis
  • 10:30 Uhr Physiotherapie: aktive Pause
  • 10:40 Uhr Prof. C. v. Schulze Pellengahr: Operative Versorgung von Patienten mit rheumatischen Erkrankungen
  • 11:00 Uhr Ch. Hinz: Osteoporose und Rheuma
  • 11:20 – 11:35 Uhr Rheuma und Bewegung -  Dr. Ehlebracht-König
  • 11:35 -12:00 Uhr: Podiumsdiskussion mit allen Teilnehmer

 

12:30- 14:00 Uhr: Mittagspause

Verpflegung in Kliniken

 

Nachmittagsprogramm 14:00-16:00 Uhr

Zur freien Gestaltung unter anderem zu den untenstehenden Themen, hier ist eine Anmeldung am Veranstaltungstag vor Ort erforderlich.

 

FÜRSTENHOF

Yoga im Kurpark (Jana Heller)

Palmenführung (Reiner Leitsmann)

Barfußparcour (Physio)

Vorträge in Klinik (Gehlen, Hinz, Schwarz-Eywill)

 

Bathildis-Krankenhaus

Darstellung operativer Möglichkeiten am praktischen Modell

Tag des offenen OP´s

 

Fachklinik M+I

Badminton (Cathrin Hofmann) (Sporthalle 14 Personen)

Rheumatraining / Faszientraining (Frau Kücking 15 Personen)

Gelenkschutz /Fingergymnastik (Ergotherapie /Ergotherapie 11 Personen)

Progressive Muskelentspannung (Psychologie PM Raum 10 Personen)

 

Rheuma-Liga Niedersachsen e.V.

Bewegungsübungen im Kurpark

 

Es besteht die Möglichkeit Projektgelder bei den Krankenkassen zu beantragen. Gern hilft Ihnen unser Sozialberater, Johannes Kaminski, bei der Antragstellung.

Ort: Bad Eilsen

Zurück